Chinesisches Neujahr 2017

Das chinesische Neujahr wird auch als Frühlingsfest bezeichnet. Es ist das wichtigste der traditionellen Feste in China. Das Frühlingsfest bedeutet auch die wichtigste Feier für Familien. Das chinesische Neujahr wird ausgiebig genossen, um ein Jahr voller harter Arbeit und die schöne gemeinsame Erholung zu feiern.

Das Chinesische Neujahr ist nicht am 1. Januar des Jahres. Es bemisst sich nach dem Mondkalender und dem Mondkalender nach ist es in 2017 am 28. Januar.

Zwischen den Jahren 1901 und 2050 beginnt das chinesische Neujahr frühstens am 21.01 (im Jahr 1966) und spätestens am 20.02 (im Jahr 1920 und 1985). Zwischen diesen 31 Tagen (von 21.01 bis 20.02) beginnt das Frühlingsfest, darunter ein Mal am 21.01 und mehrmals am 23.01, 06.02, 10.02 und 17.02, wobei ein Datum mit einer siebenfachen Wiederholung an der Spitze liegt.

Jahr Datum Neujahrstag Bezeichnung des Jahres auf Chinesisch
2017 28. Januar Hahn
2018 16. Februar Hund
2019 5. Februar Schwein
2020 25. Januar Ratte
2021 12. Februar Büffel/Rind/Ochse
2022 1. Februar Tiger
2023 22. Januar Hase
2024 10. Februar Drache
2025 29. Januar Schlange
2026 17. Februar Pferd
2027 6. Februar Ziege/Schaf
2028 26. Januar Affe

Das chinesische Neujahrsfest, das auch bekannt als Frühlingsfest ist, welches das wichtigste traditionelle Fest und Feiertag in China ist. Das Festival fällt auf den ersten Tag des ersten Monats nach dem chinesischen Kalender und endet mit dem Laternenfest am 15 Tag. Die Traditionen des Frühlingsfestes, welche vor einigen Jahrtausenden entstanden, werden bis heute überliefert und auch weitgehend befolgt.